Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GdW mahnt mehr politischen Mut beim Bürokratieabbau an

Anlässlich der heutigen Beratung des Zweiten Bürokratieabbaugesetzes im Deutschen Bundestag mahnt der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen ein entschlosseneres Handeln der Politik beim Bürokratieabbau an. "Zwar wurde der Abbau bürokratischer Hemmnisse von der Großen Koalition zum Regierungsantritt als zentrales politisches Vorhaben angekündigt, aber wir brauchen keine großen Worte, sondern einen großen Wurf, und der ist nach wie vor nicht zu erkennen. Positive wirtschaftliche Impulse für die Immobilien- und Baubranche sind durch den bisher völlig unzureichenden Bürokratieabbau nicht zu erwarten", erklärte GdW-Präsident Lutz Freitag. Gerade die gute Konjunktur sollte der Politik den Mut geben, umfassen

[…]