Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GdW kritisiert zweite Zinserhöhung der KfW innerhalb von 14 Tagen beim CO2-Gebäudesanierungsprogramm

„Die Wohnungsunternehmen dürfen bei ihren Investitionsplanungen für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz nicht ständig mit schlechteren Rahmenbedingungen konfrontiert werden“, erklärte Lutz Freitag, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen angesichts der aktuell bekannt gegebenen erneuten Erhöhung der Zinsen für das CO2 Gebäudesanierungsprogramm der KfW. Dies könne zu einem gravierenden Investitionshemmnis werden. Die KfW habe ihre Zinsen jetzt bereits zum zweiten Mal innerhalb von nur 14 Tagen erhöht. Mit dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm wurde in den vergangenen Jahren die energetische Sanierung von rund 500.000 Wohnungen in Deutschland gefördert.

Wirksame Investitionsanreize für die...

[…]