Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GdW: Bauen und Sanieren künftig erheblich teurer – heute tritt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) in Kraft

"Der Wohnungsneubau und vor allem die energetische Sanierung von Wohngebäuden werden künftig deutlich teurer und damit wird für die Wohnungsunternehmen die Wirtschaftlichkeit solcher Maßnahmen immer seltener zu erreichen sein", erklärte Lutz Freitag, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen. Die ab heute gültigen Regelungen der EnEV 2009 erhöht die Anforderungen an den energiesparenden Wärmeschutz und die energiesparende Heizungstechnik bei Neubau und Modernisierung von Wohnungen um 30 Prozent.

"Für viele Wohnungsunternehmen ist mit der EnEV 2009 die Grenze des wirtschaftlich Machbaren erreicht oder bereits überschritten", erläuterte Freitag die Situation. Hinzu käme: Die Wirtschafts- und Fin...

[…]