Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GBW-Bieter prüfen Bücher

Das Bieterverfahren um die BayernLB-Tochter GBW nähert sich der finalen Phase. Die noch verbliebenen Kaufinteressenten, dazu sollen u.a. Patrizia Immobilien, das kommunale Konsortium Wohnen in Bayern sowie und conwert gehören, haben begonnen, die Bücher der größten bayerischen Wohnungsgesellschaft unter die Lupe zu nehmen und die Immobilien zu besichtigen.

Nach dem Abschluss der Due Diligence - voraussichtlich im Februar - müssen die Bieter ein finales Angebot für die 32.000 Wohnungen einreichen. Die BayernLB hofft auf einen Preis zwischen 2 und 2,5 Milliarden Euro. Ob sich dieser Preis auch erzielen läßt, ist bislang ungewiss. Zuletzt hatte zum Beispiel auch die Gagfah ihren Verkauf des Dresdner Wohnu...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München