Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GBI verkauft Iberotel Fleesensee an Lloyd Fonds AG

„Ein sehr positives Signal zum Jahresende“, erklärt Reiner Nittka, Vorstand der GBI AG, „gute Produkte haben auch in einem schwierigen Marktumfeld eine Chance.“ Zum 1. Juli 2009 eröffnet das Vier-Sterne-Superior-Haus am Fleesensee, das von der Hannoveraner TUI AG unter der internationalen Resort-Marke Iberotel geführt wird. Die Lloyd Fonds AG hat das 156-Zimmer-Objekt auf dem ca. 15.000 m² großen Areal – mit eigenem Uferabschnitt und großer Badeplattform direkt am Ufer des Fleesensees im mecklenburgischen Göhren-Lebbin gelegen – jetzt erworben. In Kürze soll der Fonds dazu aufgelegt werden. Der Kaufpreis beträgt rund 17,58 Millionen Euro. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln des Bundes, des Landes und des Europäisc

[…]