Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GBI holt Verstärkung: Neue Direktorin Immobilienentwicklung und –realisierung

Die gebürtige Tokioterin Asako Hirotani-Brendel verstärkt seit 2. Januar das Team der GBI-Berlin. Die 49-Jährige besetzt die neue Position der Direktorin im Bereich Immobilienentwicklung und -realisierung mit Schwerpunkt Hotel unter der Leitung von Geschäftsführer Reiner Nittka. Die Diplom-Kauffrau Asako Hirotani-Brendel war zuvor über zwölf Jahre bei der Berliner KapHag Architektur und Bau Gesellschaft, wo sie als Projektleiterin u.a. die Projektentwicklung des Accor Hotelparks Berlin mit ca. 600 Zimmern am Potsdamer Platz sowie des Hotusa Hotels im Arnulfpark München verantwortete.

.