Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gateway investiert in Erlangen

Wenige Tage nach ihrer Bar-Kapitalerhöhung um 19 Mio. Euro hat die Gateway Real Estate AG eine Büroimmobilie in Erlangen vom Investment-Manager Aerium erworben und übernommen. Es handelt sich um die voll vermietete, im Jahr 2008 erbaute Deutschlandzentrale der französischen Areva-Gruppe in der Paul-Gossen-Straße 100 mit einer Gesamtfläche der von 47.257 m² und einer Grundstücksfläche von 35.984 m². Die Immobilie besteht aus drei Gebäudeteilen sowie einem Zwischengebäude von bis zu neun Geschossen und einem sieben geschossigen Parkhaus mit 631 Parkplätzen. Neben dem französischen Industriekonzern Areva ist Siemens Real Estate zweiter Ankermieter im Gebäude. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemac

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Erlangen