Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gagfah schließt Refinanzierung fast ab

Die niedrigen Zinsen haben dem Immobilienunternehmen Gagfah einen riesigen Gefallen getan. Durch eine geschickte Ablösung der Verbindlichkeiten konnte die börsennotierte Gesellschaft fast eine drei Viertel Milliarde Euro sparen. Mit der Refinanzierung von 4 Milliarden Euro in den letzten 9 Monaten wurden alle Finanzverbindlichkeiten für das Jahr 2013 und für das Jahr 2014 die meisten Verbindlichkeiten zu extrem günstigeren Konditionen refinanziert. Der durchschnittliche Zinssatz aller Finanzverbindlichkeiten beträgt nunmehr 3,10% und liegt damit mehr als 120 Basispunkte unterhalb der 4,35% zum Ende des Vorjahres. Zugleich konnte das Unternehmen den LTV von 65% auf 62% senken und die durchschnittliche Laufzeit der Kredite von weniger a

[…]