Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GAG will bis 2020 rund eine Milliarde Euro investieren

Die Kölner GAG Immobilien AG plant, bis zum Jahr 2020 rund eine Milliarde Euro in ca. 5.000 Wohneinheiten zu investieren. Das gab GAG-Vorstand Uwe Eichner jetzt bekannt. Im Rahmen dieses Investitionsprogramms will das Immobilienunternehmen 3.750 Wohnungen neu bauen und 2.050 Wohnungen modernisieren. Nach 2020 sollen sich laut Vorstand Uwe Eichner die Investitionsprioritäten der GAG zu Gunsten der Modernisierung verschieben.

Zudem legte die GAG Immobilien AG ihre Bilanz für das Geschäftsjahr 2015 vor. Danach verfügt die GAG aktuell über einen Wohnungsbestand von mehr als 42.000 Wohnungen und ein Immobilienvermögen im Wert von 4,74 Mrd. Euro. Die von der GAG 2015 erzielte Nettodurchschnittsmiete betrug 6,29 Euro pro Quadratmeter. Die M...

[…]