Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GAG reduziert Bauträgergeschäft

Wie der Vorstand der Kölner GAG Immobilien auf seiner Bilanzpressekonferenz am Mittwoch verdeutlichte, wolle sich das Unternehmen künftig weniger mit dem riskanterem Bauträgergeschäft befassen, dafür aber das Vermietungsgeschäft stärken und in die Bestandspflege investieren. Im laufenden Jahr will das Unternehmen rund 49 Millionen Euro dafür aufwenden. Das Immobilienvermögen des Konzerns verharrte im abgelaufenen Jahr bei rund 2,8 Milliarden Euro, der Wohnungsbestand sank leicht um etwa 200 Einheiten. Die Sollmieten stiegen geringfügig auf rund 190 Millionen Euro, die Leerstandsquote ging um knapp einen halben Prozentpunkt auf 2,02 Prozent zurück. Der Gewinn sank wegen diverser Sondereffekte von 31 Millionen Euro im Vorjahr auf r

[…]