Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fünf neue Managementaufgaben für Ekazent

Die Wiener Ekazent Immobilien Management GmbH managt fünf neue Objekte. In den letzten Wochen übernahm sie das Centermanagement der Einkaufszentren Brigitta Passage und Trillerpark in Wien sowie der Kufstein Galerien in Tirol. Zudem kümmert sie sich um die Vermarktung von 9.000 m² Einzelhandels- und Büroflächen in einem neu zu bauenden Hochhaus am Bahnhof und managt in Niederösterreich die Restrukturierungs-Beratung des FMZ Toolpark.

Durch die neuen Aufgaben sind 32.000 m² neu ins Portfolio der Ekazent gekommen, die damit derzeit rund 230.000 m² Handelsflächen unter Vertrag hat. „Die Gesamtzahl der Ekazent-gemanagten Einkaufszentren ist damit inklusive des G3 Shopping Resort in Gerasdorf auf 15 angewachsen, die in Wien, Niederös...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Kufstein, Salzburg, Ybbs, Wien