Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Friedrichszentrum in Rheinsberg geht an internationalen Investor

Das Friedrichszentrums im brandenburgischen Rheinsberg mit einer Fläche von rund 7.500 m² und über 150 PKW-Stellplätzen ist an eine Immobilienanlagegesellschaft aus den Benelux-Ländern verkauft worden. Die Bruttoanfangsrendite wird mit ca. 8,5% p.a. angegeben. Aengevelt war gemeinsam mit dem Immobiliendienstleister Innova Vastgoed Holland B.V. vermittelnd tätig. Verkäufer ist eine Gesellschaft, die von Unternehmer Wilfried Mocken geführt wird.

Aengevelt wurde im Herbst 2010 mit der Neupositionierung des Friedrichszentrums beauftragt. Im Jahr 2011 wurde das ursprünglich drei Bauabschnitte umfassende Center auf einem 16.864 m² großen Grundstück um einen weiteren Abschnitt mit dem Lebensmitteldiscounter Norma als Nutzer von mittler...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Rheinsberg