Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Freshfields berät alstria office REIT-AG bei erster REIT-Transaktion

Freshfields Bruckhaus Deringer hat die erste börsennotierte Immobilien-Aktiengesellschaft Deutschlands, die alstria office REIT-AG, beim Kauf des Bamler Serviceparks in Essen mit 36.500 m² überwiegend Bürofläche von der mfi Management für Immobilien AG beraten.

Der Verkauf ist die erste Transaktion mit den Privilegien des neuen Gesetzes zur Schaffung deutscher Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REIT-Gesetz), das zum 1. Januar 2007 in Kraft getreten ist. Die alstria office REIT-AG wurde am 7. November 2007 als erstes Unternehmen in das neue REIT-Segment der Deutschen Börse für börsennotierte Immobilien-Aktiengesellschaften (Real Estate Investment Trusts, REITs) aufgenommen.

Dr. Thomas Wagner, Partner b...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Thomas Wagner