Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief erhöht Frauen-Anteil im Aufsichtsrat

Beate Bell und Patricia Geibel-Conrad sind zu neuen Aufsichtsratsmitgliedern des Baukonzerns Hochtief AG bestellt worden. Ihr Mandat niedergelegt hatten zuvor Dr. Michael Frenzel und Dr. Jan Martin Wicke. Insgesamt sind nunmehr drei der acht Vertreter der Anteilseigner in dem Gremium Frauen.

Beate Bell, Diplom-Wirtschaftsingenieurin und hauptberuflich Head of Group Compliance der Metro AG, verfügt über umfangreiche Erfahrung in Revision, Compliance und Risikomanagement. Patricia Geibel-Conrad arbeitet nach langjähriger Tätigkeit bei PricewaterhouseCoopers als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und wird den Aufsichtsrat als Finanzexpertin ergänzen.

Im September 2014 hatte der spanische Mehrheitsaktionär ACS mit dem neuen Aufsichtsr...

[…]