Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fraport meldet Abschwächung des Passagierrückgangs

Die Luftfracht, die laut des Flughafenbetreibers Fraport als Frühindikator für die allgemeine Wirtschaftsentwicklung betrachtet werden kann, kommt zunehmend aus der Talsohle. Mit einem Aufkommen von gut 156.000 Tonnen bewegte sich der Rückgang am Frankfurter Flughafen im Juli erstmals in diesem Jahr nur noch im einstelligen Bereich. Um 9,4 Prozent lag das Frachtvolumen unter dem Vergleichsmonat des Vorjahrs, im Juni waren es noch 16,5 Prozent gewesen. Vergleichsweise erfreulich entwickelte sich auch derPassagierverkehr: Mit 4,9 Millionen Fluggästen nutzten nur 3,3 Prozent weniger Passagiere den Fraport-Heimatstandort als noch im Juli 2008. In der Kumulation der ersten sieben Monate des laufenden Jahres verringerte sich das Minus beim Fl

[…]