Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fraport-Konzernergebnis rückläufig

Das Konzernergebnis des Fraport-Konzerns entwickelte sich im ersten Halbjahr 2012 stark rückläufig. Durch höhere Abschreibungen sowie ein geringeres Finanzergebnis wurden nur 86,9 Millionen Euro erwirtschaftet. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahreswert ein Minus von 17,4 Prozent. Bedingt war dieser Rückgang vor allem durch die Inbetriebnahme der Landebahn Nordwest und die hohen Bauinvestitionen in den Flugsteig A-Plus.

Der Fraport Konzern konnte im ersten Halbjahr 2012 seinen Umsatz auf rund 1,154 Milliarden Euro steigern, was einem Zuwachs um 2,5 Prozent entspricht. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) konnte der Flughafenbetreiber um zwei Prozent auf 365,7 Millionen Euro anheben.

Der zukunftsgere...

[…]