Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankreich: Investitionsvolumen steigt infolge verbesserter Finanzierungsbedingungen

Savills rechnet für das 3. Quartal 2010 mit einem Investitionsvolumen von etwa 2,3 Milliarden Euro auf dem französischen Immobilieninvestmentmarkt. Damit summiert sich das Gesamttransaktionsvolumen seit Jahresbeginn auf ca. 7,1 Milliarden Euro, was einem Plus von 60 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Der Anstieg der Investmentaktivitäten geht laut Savills mit einer allmählichen Verbesserung des Finanzierungsmarktes einher, nachdem die französischen Banken wieder bereit sind, Finanzierungen auch für weniger sichere Anlageobjekte bereitzustellen. Das Unternehmen berichtet ferner, dass die Anzahl der im vergangenen Quartal abgeschlossenen Transaktionen zwar unter dem Quartalsdurchschnitt liegt, jeder der sieben Abschlüsse abe...

[…]