Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erstes Wohnungsbauvorhaben

Frankonia kann (endlich) im Düsseldorfer Medienhafen starten

Gute zehn Jahre nach den ersten Plänen für das erste Wohnungsprojekt im Düsseldorfer Medienhafen, heftigen Querelen mit den ansässigen Hafenbetrieben und der Fast-Zerschlagung des ganzen Vorhabens, scheint für die Frankonia Eurobau AG nicht nur Licht am Ende des Tunnels, sondern gleich ein kräftiger Halogenstrahler: Die Finanzierung der zunächst „Königskinder“ genannten beiden Wohntürme, die seit Mitte letzten Jahres unter dem Namen „Heimathafen“ vermarktet werden, steht: Die HSH Nordbank stellt eine Kreditlinie in Höhe von 113 Millionen Euro, um die beiden Wohntürme mit jeweils 19 Etagen und einem Loftgebäude in Angriff nehmen zu können. Da der Stadtrat bereits im September das Baurecht für das Projekt geschaffen hat

[…]
Fotos: Frankonia Eurobau AG/Kister Scheithauer Gross Architekten und Stadtplaner

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf