Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurter Raab-Karcher-Areal verkauft

Einem Bericht der „Frankfurter Neuen Presse“ zufolge sicherte sich die Lang & Cie. Real Estate AG mit dem Frankfurter Raab-Karcher-Areal das letzte zum Verkauf stehende große Gelände an der Hanauer Landstraße 150. Veräußert wurde das Areal von der Deutschen Bahn. Geplant ist auf dem rund 20.000 m² großen Gelände, das zuletzt von dem Baustoffhändler Saint-Gobain genutzt wurde, die Realisierung eines Quartiers mit rund 60.000 m² Bruttogrundfläche. 60 bis 70 Prozent der Fläche entfällt auf den Bürobereich und der Rest verteilt sich auf den Bereich Einzelhandel sowie einem Hotel.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt