Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Haus Esslinger

Frankfurter Altstadt wächst Schritt für Schritt

35 Altstadthäuser entstehen derzeit auf der Baustelle zwischen Dom und Römer. Parallel zu den 20 Neubauten sind auch die Bauarbeiten an den 15 Rekonstruktionen bereits in vollem Gange. Viele der Häuser sind eng mit der Frankfurter Stadtgeschichte verbunden. So auch das Haus „Esslinger„ in der Gasse Hinter dem Lämmchen 2, einst Wohnhaus von Goethes „Tante Melber“. Als erster Schritt im Rahmen der aufwendigen Rekonstruktion wurde nun die Fachwerk-Konstruktion des gotischen Erdgeschosses aufgestellt.

„Auch bei uns wächst die Spannung jetzt, wo es bei den Rekonstruktionen und den Neubauten gleichermaßen gut voran geht„, erklärt Michael Guntersdorf, Geschäftsführer der DomRömer GmbH. „Die Architekten und die ausführenden...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt