Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt: WGF verkauft Hotelimmobilie Holiday Inn Express

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG hat das Holiday Inn Express Hotel im Frankfurter Bahnhofsviertel verkauft. Käufer ist ein mittelständisches Family Office. Das Premium-Economy-Hotel in der Elbestraße mit 116 Zimmern war im März 2011 nach knapp neun Monaten Umbauzeit eröffnet worden. Ursprünglich handelt es sich bei der Immobilie um ein von der Deutschen Bahn genutztes Bürohaus. Durch die Neukonzeption des Gebäudes und die völlig neue Nutzungsart entstand eine innerstädtische Immobilie, die für Investoren und Mieter hochattraktiv ist. Ein 20 Jahre laufender Pachtvertrag für das Holiday Inn Express Hotel wurde im Oktober 2009, noch vor Beginn der Bauarbeiten, unterzeichnet.

Das einstige Büroobje...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt