Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt trifft die Krise

Der Rahmendaten waren eigentlich schon unter Dach und Fach. Das 2.000 m² Grundstück im Frankfurter Osten, an der Hanauer Landstraße 115, war für das fünfgeschossige Bürogebäude eines osthessischen Investors, der optimale Platz. Stadt und Investor zeigten Einigkeit, doch jetzt platzte die Finanzierung für den Deal und das städtische Liegenschaftsamt muss sich nach neuen Interessenten umschauen.

Das 2.000 m² große Areal ist dabei nicht das einzige Sorgenkind der Stadt. Die Finanzmarktkrise machte zudem den Deal der 6.000 m² großen Liegenschaft im Außenbezirk von Kalbach zu nichte. Ausgeschrieben war das Grundstück für die Errichtung von Wohnhäusern, aber auch hier zog sich der Investor aufgrund von Finanzierungsproblemen zu...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt