Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt im Visier

Brexit: London droht Exodus Dutzender Unternehmen

Für den Finanzplatz London steht nun alles auf dem Spiel. Was nun? Diese Frage stellen sich derzeit viele in der City of London ansässige Unternehmen. Und bei denen, die den Zugang zum Binnenmarkt brauchen, ist die Entscheidung klar: Wird der Brexit umgesetzt, werden viele international tätige Unternehmen ihre Sitze mittel- bis langfristig – überwiegend nach Kontinentaleuropa - verlegen. Machtlos gegenüber der Lawine , die das Votum am Freitagfrüh los getreten hat, versucht Londons Bürgermeister Sadiq Khan die Firmen davon zu überzeugen am Standort festzuhalten, aber wenn die Lawine erst einmal rollt, ist in der Regel kein Halten mehr. Die Konsequenzen sind zwar noch schwer abzusehen, aber die ersten S

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt
Personen: Peter Feldmann

Das könnte Sie auch interessieren:

Wohnungen in Berlin stark gefragt

Wohnbauprojekte

Wohnungen in Berlin stark gefragt

Bis zum Jahr 2030 gibt es in der Bundeshauptstadt Berlin einen Bedarf von rund 250.000 neuen Wohnungen. Das ermittelte Aengevelt kürzlich auf Grundlage der Bevölkerungsprognose 2015-2030. Pro ...
Donnerstag, 17. November 2016