Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt: Palais Quartier-Verkauf kurz vor dem Closing?

Der Geschäfts-, Hotel- und Bürokomplex Palais Quartier im Herzen von Frankfurt steht anscheinend kurz vor dem rechtskräftigen Verkauf an die Deutsche-Bank-Gruppe und dem Centerbetreiber ECE. Die Deutsche Bank hat für kommenden Dienstag zu einer Pressekonferenz geladen, um die Details bekannt zu geben. Vorgesehene Redner sind ECE-Chef Alexander Otto, Jörn Stobbe, Managing Director der Deutschen Asset & Wealth Management für Alternatives und Real Estate Assets, sowie Otto van den Boogard von der niederländischen KP Investments, die das Palais Quartier für den Noch-Eigentümer Rabobank verwaltet.

Bereits im August hatte es in Marktkreisen geheißen, dass ein Verkauf an ECE und Deutsche Bank wahrscheinlich sei #link(61696,wir berichteten...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt
Personen: Jörn Stobbe, Alexander Otto

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016