Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mehrstufiges Projekt

Frankfurt: Bau des Hafenpark-Quartiers startet

Frankfurts Stadtteil Ostend bleibt in Bewegung : Die Hamburger B&L-Gruppe will auf dem Honsell-Dreieck ab dem ersten Quartal 2016 Wohnbebauung mit insgesamt bis zu 800 Einheiten realisieren. Das Gesamtprojekt trägt den Namen „Hafenpark-Quartier“. Im ersten Schritt geht es um ein Areal östlich der Honsellstraße. Das Gebiet mit dem Namen „Baufeld-Ost“ ist etwa 5.000 ² groß und wurde für rd. 5 Mio. Euro von der Stadt Frankfurt erworben. Dort sollen in einem ersten Schritt rd. 250 Wohnungen entstehen.

Vorhaben nach § 34 BauGB
Neben B&L sind namhafte Architekten mit im Boot: das Frankfurter Büro Albert Speer & Partner und die Hamburger Prasch Buken Partner. Bedeutsam ist, dass es für die Fläc...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt