Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt: Banken und Finanzdienstleister mit stärkster Flächennachfrage

Nach Analyse der NAI apollo group endet das Jahr 2012 für den Frankfurter Büroflächenmarkt sehr positiv. Insgesamt sind ca. 514.900 m² im Frankfurter Marktgebiet (inkl. Eschborn und Offenbach Kaiserlei) umgesetzt worden, davon allein 162.700 m² im vierten und damit vermietungsstärksten Quartal im abgelaufenen Jahr. Das Jahresergebnis ist das höchste Vermietungsvolumen seit 2007 (547.000 m²) und die drittbeste Vermietungsleistung der letzten zehn Jahre (2003: 526.000m²). „Der Vergleich zum Vorjahr fällt mit einem Zuwachs von 20,6 % ebenso positiv aus wie die Gegenüberstellung mit dem Zehnjahresmittel, der sich auf ein Volumen von 466.400 m² beläuft", so Radomir Vasilijevic, Head of Office Letting der NAI apollo group.

Der grö...

[…]