Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Frankfurt: 7.200 m² Bürofläche vermietet

Die German Acorn Real Estate GmbH meldet die Vermietung von 7.200 m² in der Frankfurter Büroimmobilie "Signaris", Mainzer Landstraße 35–39. Der neue Mieter, ein großes internationales Bankhaus, profitiert nicht nur von der zentralen Lage im Bankenviertel, sondern auch von der Neugestaltung des Blittersdorffplatzes, der zum repräsentativen Platz vor der Tür umgewandelt wird.

.

"Damit wollen wir für unsere Immobilie und das Bankenzentrum einen öffentlichen Bereich schaffen, der architektonisch zur umliegenden modernen Büroarchitektur passt", sagt German Acorn Geschäftsführer Jürgen Overath über die Baumaßnahme, die in Zusammenarbeit mit weiteren Anliegern und der Stadt Frankfurt am Main realisiert wird. Der neue Mietvertrag ist ein erster Beweis für den Erfolg dieser Strategie. Als zuständiger Asset Manager begleitete die CRE Resolution GmbH die Vertragsverhandlungen.

Atis Real Frankfurt war vermittelnd tätig.