Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Franconofurt AG verzeichnet erfreuliche Entwicklung

Die Franconofurt Gruppe hat einen IFRS Konzernjahrsüberschuss von 8,5 Mio. Euro erwirtschaftet (Vorjahr: 7,5 Mio. Euro). Durch den erfolgten Verkauf der Anteile an der FranconoRheinMain (FRM) AG wurde diese in der Gewinn- und Verlustrechnung der Franconofurt Gruppe als "aufgegebene Aktivitäten nach Steuern" gesondert nach IFRS 5 ausgewiesen. Der im Konzernjahresüberschuss enthaltene Ergebnisbeitrag der aufgegebenen Aktivitäten der FRM beträgt 1,2 Mio. Euro (Vorjahr 2,4 Mio. Euro)

Die Bilanzsumme der Franconofurt Gruppe erhöhte sich in 2007 auf 293 Mio. Euro (Vorjahr 105 Mio. Euro), hauptsächlich getrieben durch den stetigen Einkauf von Wohnimmobilien in der FRM, der FranconoWest AG, FranconoOst AG und im Frankfurter Aufteilergeschäft...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt