Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fortress will sieben Multi-Service-Center abstoßen

Die Fortress Immobilien AG will sieben vollvermietete Multi-Service-Center in Berlin (vier Standorte), Frankfurt, Wiesbaden und Wuppertal im Jahr 2012 verkaufen. Auftakt für den Start der Investorensuche wird die anstehende MIPIM, so der Immobilieninvestor. Das gesamte Projektvolumen beträgt etwa 80 Millionen Euro.

Das Konzept der Multi-Service-Center basiert auf autoaffinen Nutzungen in Verbindung mit Einzelhandel: Tankstelle, Waschstraße und Autoservice gepaart mit Fastfood-Restaurants und Fachmärkten wie Lebensmittelmarkt, Getränkemarkt, Tiernahrung und Drogerie. Der Nutzungsmix wird ergänzt durch weitere Einzelhändler und Dienstleister wie Frisörbedarf, Frisörbetriebe, Bankfilialen und Sonnenstudios. Kerngedanke des Multi-Servic...

[…]