Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Forschungs- und Laborgebäude

Eröffnungsfeier für das Rhoda-Erdmann-Haus am Campus Nord

Der lebenswissenschaftliche Campus Nord der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) gewinnt weiter an Sichtbarkeit und Identität. Seit Frühjahr dieses Jahres ist ein beeindruckendes Forschungsgebäude Teil des Areals nahe der Charité: Das Rhoda-Erdmann-Haus für die Molekular-und Zellbiologen der HU. Gestern wurde es zusammen mit dem sanierten Nachbargebäude nach dreijähriger Bauzeit feierlich eröffnet.

Nutzer ist das Institut für Biologie der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der HU. Mit dem Neubau ist das Institut am Campus Nord weiter räumlich zusammengerückt. Dies unterstützt nicht nur die Kommunikation innerhalb des Instituts, sondern auch innerhalb der Fakultät. Die enge Verflechtung der Lebenswissenschaften mit der Hochschulm...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin