Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fondsbranche sammelt im Juli 4,8 Milliarden Euro ein

Im Juli sammelten die Fondsgesellschaften netto 4,8 Milliarden Euro neue Gelder ein. Während Spezialfonds 6,4 Milliarden Euro zuflossen, verzeichneten freie Mandate 1,4 Milliarden Euro und Publikumsfonds 0,2 Milliarden Euro Abflüsse. Das ermittelte der Branchenverband BVI. Seit Jahresbeginn summiert sich das Neugeschäft der Branche auf 54,6 Milliarden Euro. Davon entfallen 53,3 Milliarden Euro auf Spezialfonds. Das ist das zweitbeste Absatzergebnis von Januar bis Juli, nur im Rekordjahr 2015 flossen ihnen in den sieben Monaten mit 74,5 Milliarden Euro mehr neue Gelder zu. Die Fondsgesellschaften verwalten 1,5 Billionen Euro in Spezialfonds. 889 Milliarden Euro managen sie in Publikumsfonds und 418 Milliarden Euro in freien Mandaten. Insg

[…]