Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fondsbranche sammelt im ersten Halbjahr 41 Mrd. Euro ein

Der deutschen Fondsbranche sind im ersten Halbjahr netto 41,0 Mrd. Euro neue Mittel zugeflossen. Dabei dominierten Spezialfonds das Neugeschäft. Sie sammelten 32,6 Mrd. Euro ein. Publikumsfonds flossen 10,6 Mrd. Euro zu. Aus freien Mandaten zogen Institutionelle 2,2 Mrd. Euro ab.



Bei Spezialfonds sind insbesondere Versicherungen und Altersvorsorgeeinrichtungen bedeutende Investoren. Beide Anlegergruppen hatten im ersten Halbjahr 2013 mit zusammen 25,2 Mrd. Euro drei Viertel des Neugeschäfts getragen. In den ersten sechs Monaten 2012 hatten diese netto 25,7 Mrd. Euro eingesammelt, 2011 waren es 12,5 Mrd. Euro. Versicherungen und Altersvorsorgeeinrichtungen haben 584 Mrd. Euro ihrer Assets in Spezialfonds investiert. Das ents...

[…]