Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Flugroute des BER vor Gericht

Seit gestern wird es wieder spannend um den Pannenflughafen BER. Am Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin in der Hardenbergstraße geht es um die Müggelsee-Flugroute. Ist der BER irgendwann mal in Betrieb, sollen bei Ostwind rund 120 Maschinen pro Tag über den See fliegen. In dem Verfahren klagen Anwohner und Naturschützer gegen die Bundesrepublik und das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung. Die Kläger halten die 2012 festgelegten Flugrouten für rechtswidrig, da es keine Umweltverträglichkeitsprüfung dafür gegeben hat. Auch die EU hat aus diesem Grund bereits ein Verfahren gegen Deutschland eingeleitet . Laut Auffassung des Bundes ist eine weitere Umweltverträglichkeitsprüfung nach deutschem Gesetz abe

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Projekte: Berliner Flughafen BER