Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Flughafen Wien verhandelt mit Anwohnern über dritte Landebahn

Der Flughafen Wien verhandelt derzeit mit den Anwohnern in der Gemeinde Schwechat über seine geplante Kapazitätserweiterung. Dabei geht es um den Bau der dritten Landebahn. Zu diesem Zweck hat die Flughafengesellschaft eine Mehrzweckhalle angemietet, die Platz für 1.500 Personen bietet. Die Resonanz am Montag war jedoch gering, die Teilnehmerzahl an der ersten Verhandlungsrunde lag bei etwa 250. Anwesend waren vor allem die Bürgermeister der 15 Nachbargemeinden sowie Sprecher von Bürgerinitiativen. Eine angekündigte Demonstration gegen die Landebahn brachte gerade mal 100 Gegner auf die Beine.

Es gilt selbst unter den Erweiterungskritikern als nahezu sicher, dass die Landebahn die Umweltverträglichkeitsprüfung besteht. Den Anwohnern...

[…]