Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Flughafen Frankfurt schließt das erste Quartal 2008 mit einem Plus von 3,6% ab

Der Frankfurter Flughafen hat das erste Quartal 2008 mit einem Passagierplus von 3,6 Prozent abgeschlossen. Insgesamt nutzten in den ersten drei Monaten des Jahres 12.248.854 Fluggäste das internationale Luftverkehrsdrehkreuz. Beim Frachtumschlag gab es in FRA von Januar bis März einen Anstieg um 4,4 Prozent auf 513.331 Tonnen. Das Luftpostaufkommen sank erwartungsgemäß um ein Prozent auf 22.846 Tonnen. Während die Zahl der Flugbewegungen um 0,3 Prozent auf 116.288 Starts und Landungen zurückging, stieg die Summe der Höchststartgewichte um 1,7 Prozent auf 6.749.557 Tonnen.

Konzernweit kam Fraport im ersten Quartal 2008 auf 16.100.323 Passagiere (plus 4,4 Prozent) und 615.915 Tonnen Cargo (plus 7,3 Prozent). Die Zahl der Flugbewegungen...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt