Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Flugfeld Böblingen/Sindelfingen noch immer auf der Suche nach neuem Geschäftsführer

Der Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen sucht nach der fristlosen Kündigung des alten, langjährigen Chefs, Olaf Scholz, noch immer nach einem neuen Geschäftsführer. Die Gründe für die überraschende Entlassung Ende März sind nach wie vor nicht bekannt. Der 62-jährige Scholz hat inzwischen Klage beim Arbeitsgericht Stuttgart eingereicht. Die Oberbürgermeister von Böblingen und Sindelfingen, Wolfgang Lützner (CDU) und Bernd Vöhringer (CDU) haben die Stelle indes neu ausgeschrieben. Können bislang aber noch keinen Nachfolger präsentieren.

Die Pläne für das Flugfeld sehen eine Aufteilung in Wohn- und Gewerbeflächen vor. Erstere sind sehr begehrt und könnten laut Lützner mehrfach verkauft werden. Die Vermarktung des...

[…]