Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Flick-Erben kaufen Mariahilfer-Straßen-Häuser

Wie das Wirtschaftsmagazin Gewinn in seiner neuen Ausgabe berichtet, haben die Erben von Multimilliardär Friedrich Karl Flick das Esprit-Haus auf der Wiener Mariahilfer Straße und Teile des Nachbarhauses um 37 Millionen Euro gekauft.

Als Käufer trat die WMS Immobilienbesitz GmbH auf, die sich im Besitz von Flicks minderjährigen Kindern befindet. Verkäuferin ist eine Fondsgesellschaft der Bank Austria Real Invest, der der 5.700 m² große Gebäudekomplex Mariahilfer Straße 50 und 52 gehörte. Das Fondsmanagement hatte die Objekte 2005 für rund 26,1 Mio. Euro gekauft.

Im Wohn- und Geschäftshaus Mariahilfer Straße 52 ist im Erdgeschoss die Modekette Esprit eingemietet, während das Objekt Mariahilfer Straße 50, das an der Ecke zur...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien