Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

FLE plant weitere Investitionen in Deutschland

Die LFPI-Gruppe aus Frankreich hat über ihre auf Gewerbeimmobilien und Hotels spezialisierte Tochtergesellschaft FLE GmbH insgesamt fünf Immobilien mit einem Transaktionswert in Höhe von rund 25 Mio. Euro veräußert. Bei den Objekten handelt es sich um zwei Immobilien in Wien in der Auerspergstraße 17 und der Moeringgasse 10, eine Schule in Baden bei Wien in der Wiener Straße 9, ein Büro in Stuttgart in der Hasenbergstraße 31 sowie ein Büro und Restaurant in Hamburg am Brandsende 6-10. Die Veräußerungen wurden bereits zum Jahreswechsel 2014/2015 unterzeichnet. Alle Immobilien wurden von privaten Käufern erworben. Die Verkäufe wurden im Rahmen einer aktiven Portfolio-Optimierung vorgenommen, im Rahmen derer FLE ihren Immobilienb

[…]