Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Finanzkrise beeinflusst gewerblichen Investmentmarkt

Der österreichische Immobilieninvestmentmarkt leidet mittlerweile verstärkt unter der europäischen Schulden- und Finanzkrise. Seit im September 2011 die Schuldensituation in den südlichen Eurostaaten eskalierte, kam es zu einem Rückgang der Transaktionen. Das Transaktionsvolumen ist 2011 zwar mit 1,5 Mrd. Euro gegenüber 2010 leicht angestiegen, ein wesentliches Übertreffen der 1,45 Mrd. Euro aus dem Jahr 2010, wonach es noch während des Sommers in Erwartung eines starken Jahresendgeschäftes ausgesehen hatte, war allerdings auf Grund der sich im Herbst kontinuierlich verschlechternden Rahmenbedingungen nicht mehr möglich. Die Preise konnten zwar gehalten werden, der noch im Sommer 2011 erwartete Anstieg gegen Jahresende ist aber de

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien