Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Finanzierung einer der größten Büroimmobilien fest

Die Aareal Bank hat den Erwerb einer der größten Büroimmobilien in Mittel- und Osteuropa im Gesamtvolumen von rund 260 Mio. Euro für den britischen Investor London & Regional Properties finanziert. London & Regional Properties ist eines der größten privaten Immobilienunternehmen in Europa.

.

Bei der Immobilie handelt es sich um den bekannten Komplex „Rondo 1“ in Warschau. Der 192 m hohe, 40-stöckige Büroturm ist ein Gebäude höchster Qualität, das in der Region Maßstäbe setzt. Rondo 1 umfasst rund 56.000 m² Mietfläche in Warschaus CBD. Unter anderem haben sich bereits Ernst & Young, Calyon Bank Polska und Baker McKenzie dort eingerichtet. „Dies war für uns die bisher größte Einzelfinanzierung in Mittel- und Osteuropa. Unser Engagement in diesen Märkten werden wir kontinuierlich ausbauen. Dabei dokumentiert dieser Landmark-Deal erneut die hervorragende Leistungsfähigkeit und Finanzierungsexpertise der Aareal Bank“, kommentiert Norbert Kickum, Chief Marketing Officer der Aareal Bank.