Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Finanzierung des Aquis Plaza gesichert

Die DG HYP hat gemeinsam mit der Aachener Bank eG und der VR-Bank Bonn eG die Finanzierung der Einkaufsgalerie Aquis Plaza in Aachen mit einem Volumen von 89 Mio. Euro übernommen. Konsortialführerin ist die DG HYP. Hinzu kommt ein Parallelkredit der R+V Lebensversicherung AG in Höhe von 75 Millionen Euro. Damit beträgt das Gesamtfinanzierungsvolumen aller genossenschaftlichen Partner 164 Millionen Euro. Kreditnehmerin ist die KG Grundstücksgesellschaft Farmsen m.b.H & Co., eine seit mehreren Jahrzehnten bestehende Beteiligungsgesellschaft der Familie Otto zusammen mit weiteren institutionellen und privaten Investorenpartnern. Das Center wird von der Hamburger ECE und Strabag Real Estate gemeinsam entwickelt und künftig von der ECE bet

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Aachen