Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ehret + Klein entwickeln marodes Gebäude

Finale am Passauer Ludwigsplatz

Anfang Juni hat Ehret + Klein mit der Projektgesellschaft Ludwigsplatz GmbH ein zu 80% vermietetes baufälliges Gebäude mit einer Fläche von 2.900 m² am Ludwigsplatz in Toplage von Passau erworben. Stefan Klein, Geschäftsführer bei Ehret + Klein, plant „die städtebauliche Prägung am Ludwigsplatz zu optimieren“. Entstehen soll ein attraktives Wohn- und Geschäftshaus mit einer Mischnutzung aus Einzelhandel, Büro, Dienstleistung und Wohnen. Verkäufer des Gebäude mit der Adresse Bahnhofstraße 2 ist die dänische German High Street Properties. Der Verkaufspreis für das 2.900 m² große Bestandsgebäude lag bei 10 Mio. Euro.

Bei der Umgestaltung des Gebäudes sollen sowohl die jetzigen Mieter als auch die Vorstellungen der Stadt P...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Passau