Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ferienimmobilien in Deutschland sind Gewinner der Krise

Nach einer aktuellen Studie von FeWo-direkt und der Kristensen Group Deutschland favorisieren private deutsche Anleger Ferienimmobilien im eigenen Land. 48 Prozent der Objekte aller Befragten befinden sich in deutschen Urlaubsgebieten. Ferienimmobilien im Ausland verteilen sich auf Spanien (10,4 Prozent), Italien (8,1 Prozent) und Frankreich (7,9 Prozent). Auch in der Krise bleiben deutsche Ferienimmobilien die Gewinner: 2008 investierten 53,5 Prozent in Deutschland, bei den Auslandsimmobilien liegen die USA mit acht Prozent auf Platz zwei. Dies ist eines der Ergebnisse aus der Befragung von 2.036 privaten deutschen Besitzern von Ferienimmobilien zu Kaufmotiven, Objekteigenschaften, Finanzierung und Vermietung.

Bei den Kaufmotiven rangiert d...

[…]