Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

F&C Reit kauft Gelsenkirchener Bürohaus

Fondsinitiator F&C REIT Asset Management hat das Büro- und Einzelhandelsobjekt in der Bahnhofstraße 36–38/Von-der-Recke-Straße 21 in Gelsenkirchen gekauft. Mit dem zum 1. März erfolgten Verkaufsabschluss wechselt die Immobilie in den von Hansainvest Hanseatische Investment verwalteten Fonds Best Value Germany I. Verkäufer der Immobilie mit insgesamt 3.900 m² Fläche ist die Royal Bank of Scotland. Die Mietflächen des in der Gelsenkirchener Innenstadt gelegenen Geschäftshauses sind von den Mietern Santander Consumer Bank AG sowie Deichmann S.E., Jumex und E-Plus belegt.

Die Transaktion wurde von den Anwaltskanzleien Jebens Mensching LLP und Ashurst LLP beratend begleitet. Bilfinger Real Estate koordinierte den Objektverkauf im Rahme...

[…]