Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fassadenwettbewerb für neues Leipziger TLG-Hotel entschieden

Der Fassadenwettbewerb der TLG Immobilien für das neu geplante Geschäftshaus in der Grimmaischen Straße ist entschieden. Die Jury unter Vorsitz von Prof. Ingo Andreas Wolf (HTWK Leipzig) vergab den ersten Preis an das Büro RKW Rhode, Kellermann, Wawrowsky (Leipzig). Der zweite Preis ging an das Büro kister scheithauer gross (Leipzig), den dritten erhielten König Wanderer Architekten (Leipzig). Die Stadt war in der Jury durch Baubürgermeister Martin zur Nedden und Wolfgang Kunz, den Leiter des Stadtplanungsamtes, vertreten.

Geplant ist, das Eckgebäude Grimmaische Straße / Ritterstraße durch einen Neubau zu ersetzen, in dem ein Hotel sowie Einzelhandel im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss untergebracht werden sollen. Das bestehe...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig