Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

FAP-Barometer: Finanzierer registrieren Überhitzungen

Unter den Kreditgebern im gewerblichen Immobilienfinanzierungsmarkt ist die Stimmung zum Jahresbeginn gesunken. Mit einem Minus von 0,51 Basispunkten gegenüber dem 4. Quartal 2013 steht das FAP-Barometer jetzt bei einem Wert von +1,53 Punkten. Interessant ist insbesondere die Einschätzung der Befragten nach Sektoren des Immobilienmarktes, auf denen bereits Überhitzungen beobachtet werden. Von den 56,3 Prozent der Befragten, die bereits Überhitzungstendenzen erkennen, nennen 70,3 Prozent den Wohnimmobilienmarkt, 13,5 Prozent das Segment Einzelhandel und 10,8 Prozent den Büroimmobilienmarkt.

„Überhitzungen sind nicht pauschal zu beobachten, sie sind auf einzelne regionale Märkte beschränkt. Zum Beispiel auf einigen Straßen Münchens...

[…]