Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Family Office erwirbt Immobilie in München

Ein Münchener Family Office hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Herzog-Heinrich-Straße im Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt, zwischen Theresienwiese und Goetheplatz, von einem Privatverkäufer erworben. Die Liegenschaft wurde im Jahr 1897 auf einem rund 300 m² großen Grundstück errichtet und verfügt über drei Ladeneinheiten sowie über acht Wohneinheiten, welche zusammen eine Nutzfläche von rund 650 m² aufweisen. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Vermittelnd tätig war das Immobilienunternehmen Bosseler & Abeking.

Die Ludwigsvorstadt ist ein geschäftiger Stadtteil. Die Bavaria mit der Ruhmeshalle auf der Theresienwiese ist der optisch dominierende Mittelpunkt. Jedes Jahr „pilgern“ M...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München