Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fairvesta platziert über 100 Millionen Euro

Die Tübinger fairvesta Unternehmensgruppe konnte laut eigenen Angaben im vergangenen Geschäftsjahr bei Anlegern ein Gesamt-Platzierungseigenkapital von 102,3 Mio. Euro einwerben. Hiervon waren 2,95 Mio. Euro Umsätze aus dem unternehmenseigenen Zweitmarktgeschäft. Dies würde zum Vorjahr einer Steigerung um 36,4 Prozent entsprechen.

fairvesta hat seit Gründung bislang elf Fonds mit einem Zeichnungsvolumen von 346 Mio. Euro erfolgreich platzieren und realisieren können. Die Fonds sind dabei ausschließlich eigenkapitalbasiert. Ein wichtiger Grund für den Erfolg ist dabei nach Meinung von Otmar Knoll, als Vertriebsbeauftragten von fairvesta, die Tatsache, dass alle Immobilien schulden– und lastenfrei sind und bislang alle prospektiert...

[…]