Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

fairvesta erhält Zuschlag bei Gewerbeobjekt in Erlangen zu 37 % des Verkehrswertes

Die fairvesta Holding AG hat am vergangenen Donnerstag in Erlangen das Gewerbeobjekt Erba zum Preis von 2,55 Millionen Euro und damit zu nur 37 Prozent des Verkehrswertes erworben. Der gutachterlich festgestellte Verkehrswert für das Objekt in der Äußeren Bruckerstraße 51 - also in zentraler Lage von Erlangen - wurde mit 6,9 Millionen Euro festgelegt. "Der Einkaufspreis entspricht umgelegt einem Quadratmeterpreis von lediglich 277 Euro, bezogen auf die Vermietungsfläche und die Pkw-Stellplätze sowie Tiefgarage, was bei einem Vermietungsstand von rund 96 Prozent zu einer Mietrendite von 18,83 Prozent führt", informiert Otmar Knoll, Vertriebsbeauftragter des Tübinger Unternehmens.

Beim Objekt Erba handelt es sich um ein Gewerbeobjekt,...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Erlangen