Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Verkaufspreise über Buchwert

Fair Value setzt Portfoliobereinigung fort

Kernbestand gezählte Immobilien mit einer Gesamtfläche von 3.179 m² mit Gewinn veräußert. Die Objekte befinden sich in Ellerbek (Pinneberger Straße 155), Leezen (Hamburger Straße 40), Norderstedt (Ulzburger Straße 363 d/e) und Quickborn (Kieler Straße 100) und wurden von verschiedenen Privatinvestoren erworben. Dabei hat das Unternehmen Verkaufserlöse von insgesamt rund 3,78 Mio. Euro erzielt, die im Durchschnitt um 6 % über den aktuellen IFRS-Buchwerten lagen. Die Übergänge von Besitz, Nutzen und Lasten sind für Dezember 2015 vereinbart.

Im Zuge der Portfoliobereinigung trennt sich die Fair Value REIT AG von kleinen und mittelgroßen Objekten. „Die Verkaufserlöse werden wir strategiekonform für die Übernahme bisher indir...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Quickborn, Norderstedt